Anzeige Anzeige
 

Flächenschutztaschen

Aus RC-Network Wiki

(Unterschied zwischen Versionen)
Wechseln zu:Navigation, Suche
(Bilder ergänzt)
(link corrected)
 
Zeile 30: Zeile 30:
;Anbieter von Luftpolsterfolien
;Anbieter von Luftpolsterfolien
-
*[http://www.dm-folien.com/industrie/folien/luftpolsterfolien.php#anker_24 Luftpolsterfolie von DM-Folien]
+
*[https://www.dm-folien.com/shop/folien/luftpolsterfolien Luftpolsterfolie von DM-Folien]
*[http://www.maho-aero.de http://www.maho-aero.de]
*[http://www.maho-aero.de http://www.maho-aero.de]

Aktuelle Version vom 10. September 2019, 05:16 Uhr

Flächenschutztaschen dienen als Schutzhülle und Aufbewahrungstasche für die Tragflächen eines Flugmodells. Aber auch bei Leitwerken und Rümpfen finden sie Anwendung.

Diese Taschen sind meist aus Luftpolsterfolie hergestellt. Bei der Ausführung gibt es einfache Versionen, die durchsichtige Folie verwenden, weitere Verbesserungen entstehen durch die Verwendung von einseitig beschichteter Folie um z.B. vor Aufheizung durch Sonneneinstrahlung zu schützen. Wer einen Schritt weiter gehen möchte, der verwendet sogar innen mit Vlies beschichtete um einem möglichen Verkratzen der Flächen beim Hinein- und Hinausschieben vorzubeugen.

Verschiedene Hersteller bieten maßgeschneiderte Flächenschutztaschen an, aber sie lassen sich auch mit einfachen "Bordmitteln" (z.B. Bügeleisen) aus Luftpolsterfolienmeterware selber herstellen.



Anbieter von fertigen Taschen (in alphabetischer Reihenfolge)


Anbieter von Luftpolsterfolien

weitere Wekblinks