Anzeige 

Westhang Niederlauken

Aus RC-Network Wiki

Wechseln zu:Navigation, Suche


Westhang Niederlauken
Westhang Niederlauken
Land/Bundesland/Region
Deutschland->Hessen
Windrichtungen
W, N/W
Höhenangaben
über Talgrund: 40 m
über NN: 380 m
Max. Flughöhe: bis Luftraum E: 2500ft = 762 m
Geeignete Modellgrößen
1,5 bis 2,5 m
Geeignete Modelltypen
EPP/HLG
Anfahrtsbeschreibung
nächste Stadt: 61250 Usingen
nächster Ort: 61276 Niederlauken
GPS-Koordinaten
Länge 50°20'55" Nord
Breite 08°26'09" Ost
Google Maps
Westhang Niederlauken
Wetter
Wetter.de

Wetter.com

Hangbeschreibung

Hangflug, Thermikflug. Guter Hang, dessen Wert durch die ungeeigneten Landefelder leider nicht richtig zur Geltung kommen kann und deshalb kaum für Großmodelle geeignet ist. Für Modelle kleinerer Art allerdings kein Problem.

Landebedingungen

Kornfeld, Feldweg. Unter Umständen kann man auf den Feldweg ein Stück hinunterlaufen und auf einer nahe gelegenen Wiese landen oder das Modell von dieser tieferen Stelle aus direkt starten.

Außenlandemöglichkeiten

Genauso schlecht wie die normale Landestelle, aber eigentlich überall landbar, ohne das ein Schaden am Modell entsteht.

Bedingungen/Besonderheiten

Dieser Hang ist am Besten für HLGs und Flugmodelle aus EPP geeignet, mit denen man beim Landen im Feld keinen Flurschaden verursacht und auch das Modell eine soche Landung verkraftet. Einfach sich vom Hang selbst ein Bild machen und nicht zu viel erwarten. Allerdings ist der Hang durchaus gut fliegbar, auch in thermischer Hinsicht. Das einzige Manko ist halt die Landerei auf einem Acker oder im Kornfeld, was aber im Winter oder im Frühling, bzw. bei abgeernteten Feldern keinerlei Problem darstellen sollte.

Max. Flughöhe: Dies ist die Höhe über Grund, die hier ohne Flugverkehrskontrollfreigabe genutzt werden kann. Oberhalb dieser Höhe beginnt über diesem Hang der kontrollierte Luftraum E. Näheres dazu siehe hier: Modellflug und Luftrecht.

Anfahrtsbeschreibung

Vom Ortsausgang von Weilrod-Niederlauken Richtung Grävenwiesbach-Laubach. Am Ortsausgang von Niederlauken Richtung Laubach direkt in einen der ersten Feldwege rechts abbiegen und diesem etwa 200m folgen. Schon befindet man sich quasi auf dem Hang. Von da aus läuft man noch etwa 100m einen Feldweg Richtung Waldrand zum Startplatz hoch. Für einen Hangflieger einfach zu finden, denn diesem ist sofort klar, wie man am Besten an diesem Hang fliegt.

Hotels, Pensionen/Unterkünfte

Allgemeine Empfehlungen

Tourismus Region