Anzeige Anzeige
 

Telemetrie

Aus RC-Network Wiki

Wechseln zu:Navigation, Suche

Telemetrie bedeutet entfernt zu messen und die Daten zu übertragen.

Puristen der RC Scene sehen es als Aufgaben des Piloten an, Entfernung, Geschwindigkeit, bei Flugzeugen Höhe, Energiereserven, etc. richtig einschätzen zu können. Das machte lange Zeit einen guten RC-Lenker aus.

Beginnend mit Höhen- und Variomessung (Seigen/Sinken) hat im RC-Modellbau die Telemetrie Einzug gehalten. Diese Systeme waren von der RC-Anlage vollkommen eigenständig und störten allenfalls. Im Zuge der 2,4GHz Technik haben fast alle größeren Hersteller einen Rückkanal in ihren Systemen. Damit können nahezu beliebige Messungen im RC-Modell vorgenommen werden und an den RC-Sender und damit an den Pilot zurückgeschickt werden.

Gängig sind

  • Spannung der Versorgung
    • evtl. LiPo Einzelzellen Überwachung
  • Stärke des RC-Signals am Empfänger
  • Tankfüllstand
  • Drehzahl des Motors
  • Strom
  • Temperatur
  • Geschwindigkeit
  • Höhe
  • Vario (Steigen/Sinken)
  • GPS