Anzeige 

Teck Parkplatz Bölle

Aus RC-Network Wiki

Wechseln zu:Navigation, Suche


Teck Parkplatz Bölle
Teck Parkplatz Bölle
Land/Bundesland/Region
Deutschland->Baden-Württemberg
Windrichtungen
S/W, W, N/W
Höhenangaben
über Talgrund: 200 m
über NN: 600 m
Max. Flughöhe: bis Luftraum E: 1000ft = 304,8 m
Geeignete Modellgrößen
2,0 bis über 5 m
Geeignete Modelltypen
HLG/F3B/Kunstflug/Scale
Anfahrtsbeschreibung
nächste Stadt: 73230 Kirchheim
nächster Ort: 73277 Owen
GPS-Koordinaten
Länge 48°35'005.7" Nord
Breite 09°27'58.6" Ost
Google Maps
Teck Parkplatz Bölle
Wetter
Wetter.de

Wetter.com

Hangbeschreibung

Hangflug bei Westwind, hervorragende Thermikbedingungen, Flugzeiten von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang, Thermik bei Sonneneinstrahlung ab ca. 10 Uhr. Da der Hang oberhalb der Startstelle noch ca. 200 m weiter steigt (bewaldet), lassen sich im reinen Hangwind leicht Höhen von mehr als 200 m über der Startstelle erreichen.

Landebedingungen

Weiträumige Kurzgrasswiese, ohne Steine. Bis ca. 70 m unter Startplatz kann durchweg gelandet werden.

Außenlandemöglichkeiten

An mehreren Stellen sind Außenlandungen möglich.

Bedingungen/Besonderheiten

Frequenzkontrolle durch Ausrufen des Kanals, neuerdings Naturschutzgebiet, Segelflug bis 5 kg ohne besondere Erlaubnis möglich.

Max. Flughöhe: Dies ist die Höhe über Grund, die hier ohne Flugverkehrskontrollfreigabe genutzt werden kann. Oberhalb dieser Höhe beginnt über diesem Hang der kontrollierte Luftraum E. Näheres dazu siehe hier: Modellflug und Luftrecht.

Anfahrtsbeschreibung

A8 Ausfahrt 57 Kirchheim (Teck) Ost, dann B465 Richtung Lenningen, Ortsmitte Owen links einordnen Ausschilderung Richtung Teck (K 1248).

Hotels, Pensionen/Unterkünfte

Wer es einfach, gut und preiswert mag, den Aufstieg nicht scheut, ist auf der Burg Teck (Wanderheim des Schw. Albvereins) bei der Fam. Bogner gut aufgehoben. Auffahrt mit Pkw nur mit Erlaubnis der Forstbehörde (30.-€ / je Fahrt), warme Küche bis 20.00 Uhr. Zugang: Wanderweg vom Parkplatz Bölle, oder Waldweg vom Parkplatz Hörnle.

http://www.burg-teck-alb.de/



Allgemeine Empfehlungen

Tourismus Region

Sehr gute Gegend zum Wandern, mit zahlreichen Burgruinen. An Regentagen kann ein Besuch des Urweltmuseums Hauff oder des Thermalbades Beuren empfohlen werden.