Anzeige Anzeige
  www.oracover.de

Speed Astir von WiK 3m

Aus RC-Network Wiki

Wechseln zu:Navigation, Suche
Speed Astir von WiK 3m
Speed Astir von WIK
Modellart: Historischer Segler
Daten
Spannweite: 3000 mm
Länge: mm
Flächeninhalt: 51 dm²
Flächenprofil: E195 innen /E174 außen
Flächenbelastung: 36 g/dm²
Aufbau
Fläche: Rippe
Rumpf: GFK
Bausatzart: Baukasten
RC-Funktionen
HR, SR, QR,
Hersteller/Vertrieb
Hersteller: WiK
Vertrieb: nicht mehr
Im Handel: 1982 (oder früher)
Google-Suche

Der Speed Astir von WiK ist ein vorbildgetreues Modell des FAI-Rennklasseseglers Grob G104 Speed Astir 2b. Die Besonderheit des Originals war die erstmalige Verwendung von sog. Elastic Flaps, also Spalt- und knickfreien Flügelklappen. Als Scharnier diente die speziell gestaltete GFK-Oberschale des Tragflügels und eine entsprechende Mechanik im Inneren des Flügels. Auf eine Tiefe von etwa 100mm wurde dabei das Laminat der Flügel-Oberschale gebogen, während auf der Unterseite ein Spalt mit Dichtlippe vorhanden ist. Um eine definierte Biegung zu erreichen, waren die Klappen innen mit Rollen in gebogenen Führungsschienen gelagert.

Wegen des großen Erfolges kam später noch eine Version mit 3,75m Spannweite.

Schwerpunkt bei 60 - 65 mm (laut Bauplanzeichnung bei 75 mm) 3 Grad V-Form je Seite




Weblinks