Anzeige 
www.oracover.de

Schnupperfliegen

Aus RC-Network Wiki

Wechseln zu:Navigation, Suche
Schnuppern1.jpg

Mit Schnupperfliegen ist nicht etwa eine spezielle Insektenart gemeint.

Vielmehr beschreibt dieser Begriff das Angebot von Modellflug-Vereinen oder auch Modellflug-Fachhändlern gefahrlos in das Steuern von ferngelenkten Modellflugzeugen hineinzuschnuppern.

Schnuppern2.jpg

Typischerweise geschieht dies im sogenannten Lehrer-Schüler-Betrieb, wo zwei Sender miteinander verbunden sind. Der Lehrer hat dabei zunächst die Kontrolle über das Modell und kann einzelne oder alle Steuer-Funktionen auf den Schüler-Sender übergeben. In kritischen Situationen kann er ebenso die Steuerung wieder übernehmen. Gerade für Einsteiger ist dies eine sehr gute Gelegenheit für eine erste erfolgreiche Begegnung mit dem Fernlenk-Modellflug.

Aber auch Hersteller bieten vereinzelt ein solches Schnupperfliegen an, um einem Interessenten die Möglichkeit zu geben, das Flugverhalten eines neuen ins Auge gefassten Fliegers kennenzulernen.