Anzeige 

Robbe

Aus RC-Network Wiki

Wechseln zu:Navigation, Suche

Die Firma robbe wurde 1921 in Deutschland als Sägewerk im Vogelsberg-Gebiet gegründet.

Mit dem Modellbau wurde ab 1945 begonnen, zunächst mit dem Import von Balsaholz und der Erkenntnis, was man damit anstellen könnte. Seit 1958 bietet Robbe ein komplettes Programm für den Modellbau an, zunächst mit Fernsteueranlagen namens Ka- Fu und maroton / eroton (so im Katalog von 1961). In den frühen 1960er Jahren übernahm man den Vertrieb von telecont-Fernsteuerungen der Firma Reichert, die zu der Zeit als revolutionäre Anlagen galten. Ab 1968 wurde eine Kooperation mit dem japanischen Unternehmen Futaba eingegangen, welches bis zur Insolvenz maßgeblich für die Entwicklung der robbe Fernsteuerungen verantwortlich zeichnet.



Wikilinks



Weblinks