Anzeige Anzeige
 

Rival von FVK

Aus RC-Network Wiki

Wechseln zu:Navigation, Suche
Rival von FVK
Rival Abachi von FVK
Modellart: Segler
Elektrosegler
Antriebsart: Elektro
Antriebsklasse: 600W
Daten
Spannweite: 2800 mm
Länge: 1300 mm
Fluggewicht: 1450 g
Flächeninhalt: 62 dm²
Flächenprofil: MH32
Aufbau
Fläche: Rippenbauweise
Styro/Abachi
Rumpf: GFK
Bausatzart: ARF
RC-Funktionen
HR, SR, QR, WK, (Motor)
Hersteller/Vertrieb
Hersteller: FVK
Vertrieb: [1]
Google-Suche

Die Rival von FVK gibt es mit zwei verschiedenen Tragflächen in Rippenbauweise oder in Styro/Abachi-Ausführung. Zudem gibt es für die Elektroversion einen gesonderten Rumpf. Die Daten gelten für die Rival Rippe als Seglerversion, die Abachi-Flächen wiegen ca. 300g mehr.


FVK schreibt zur Rival:

Die Rival ist insbesondere enwickelt worden für Elektro-Jedermann-Wettbewerbe. Das MH 32 Profil sorgt in Verbindung mit den großzügig dimensionierten Wölbklappen und Querrudern für hervorragende Flug- und Landeeigenschaften, einen sicheren Abstieg aus der Thermik, sowie äußerst präzise Landungen am Band. Das Modell ist sehr wendig und kann in den kleinsten Bart einkreisen. Die Rival ist ein Hochleistungsflugzeug mit breitem Einsatzspektrum welches für den Hangflug, Hochstart oder zur Motorisierung geeignet ist. Leichter Kunstflug oder Thermikschnüffeln wie mit einem F3J Modell, das alles lässt sich mit dem Rival realisieren. Die Dreiteilige 2.80m Tragfläche ist in der klassischen Form mit Balsaholz beplankt und mit Oracover-Folie bespannt. Der Aufbau wird durch die fertig angeschlagenen Wölbklappen und Querruder und feritg verkasteten Servokästen sehr vereinfacht. Der stabile Rumpf mit T- Leitwerk ist aus GfK mit fertig eingepasster GfK Kabinenhaube. Er bietet großzügig Platz für leistungsstarke Komponenten. Das Höhenruderservo ist direkt in das Seitenleitwerk eingebaut. Die Rival ist ein ARF (Almost Ready to Fly) Bausatz. Das Modell wird fertig bespannt geliefert, so dass sich die Montage auf den Einbau der RC-Komponenten beschränkt. Durch die dreiteilige Fläche und das abnehmbaren T- Leitwerk ist das Modell sehr transportfreundlich.



Weblinks