Anzeige Anzeige
Intermodellbau 2017 Westfalenhalle Dortmund   RCN JAF 2017

Plexiglas

Aus RC-Network Wiki

Wechseln zu:Navigation, Suche

Polymethylmethacrylat (Kurzzeichen PMMA, umgangssprachlich Acrylglas, Plexiglas® ist ein synthetischer, glasähnlicher thermoplastischer Kunststoff.

Hervorstechendes Merkmal ist die hohe Transparenz. Verglasungen bei manntragenden Seglern bestehen aus Plexiglas. Die mechanische Bearbeitbarkeit ist gut und bearbeitete Flächen lassen sich hervorragend wieder auf Hochglanz polieren.

PMMA ist leider sehr spannungsrissempfindlich. Daher dürfen Plexiglasflächen auch nicht mit Alkohol oder Lösungsmitteln gereinigt werden, sonst entstehen sofort winzige Haarrisse. Deswegen ist der Einsatz im Modellbau nur begrenzt möglich.

Zum Verkleben eignen sich neben Methylenchlorid auch Klebstoffe, die bei UV-Licht aushärten.