Anzeige Anzeige
 

Multiplex USB PC Kabel

Aus RC-Network Wiki

Wechseln zu:Navigation, Suche

Multiplex Sender USB PC Kabel

Verdrahtungsplan

Zum Anschluss eines Multiplex Senders an einen PC per USB Anschluss gibt es ein spezielles Anschlusskabel Artikel Nr.: 85148. Es lässt sich aber mit einfachen Mittel auch selber bauen bzw. löten.

Es dient bei diversen Sendertypen zum Update der Firmware, Bearbeitung von Einstellungen sowie sichern und bearbeiten von Modellspeichern. Das Original USB PC Kabel kann für die folgenden Sender verwendet werden:

  • Cockpit MM (mit Radio-Master)
  • Profi CAR (mit Radio-Master)
  • Royal Evo, Royal Pro (mit MPX Launcher)
  • Cockpit SX (mit MPX Launcher)

Als Kommunikationssoftware kommen Anwendungen von verschiedenen Herstellern oder die Original Multiplex Software zum Einsatz.

Getestet wurde das Selbstbau-Kabel mit einer Cockpit MM und Cockpit SX, grundsätzlich sollten die anderen Sender damit aber ebenfalls funktionieren.

Was wird benötigt:

Verschaltung entsprechend der Zeichnung. Der Diodenstecker ist von vorne gesehen, in der Regel stehen die Pin-Nummern aber auch drauf.

HINWEIS Beim USB-UART Umsetzer gibt es welche, bei denen die Bezeichnnung von TX und RX Pin umgekehrt sind. Falls es nicht funktioniert, mit einem anderen als dem hier gewählten Umsetzer, dann einfach tauschen. Ein Schaden entsteht da normalerweise nicht.


Fertiges Kabel:

3252b.jpg


Erste und einmalige Schritte:

  • 1. Treibersoftware herunterladen und installieren.
  • 2. Multiplex Launcher herunterladen und installieren.
  • 3. Kabel anstecken, damit die Hardware erkannt und der Treiber installiert wird.

Anschluß des Senders an den PC:

  • 1. Kabel mit PC und Sender verbinden.
  • 2. Launcher starten.
  • 3. Schnittstellensuche am Launcher aktivieren.
  • 4. Sender einschalten. (Bei der Cockpit SX nur einschalten, keine Taste drücken oder ähnlich)

Der Launcher erkennt den Sender und auf dem Display ist das folgende zu sehen:

3250b.jpg