Anzeige 

Mistral 4.7-Comfort von Tangent

Aus RC-Network Wiki

Wechseln zu:Navigation, Suche
Mistral 4.7-Comfort von Tangent
Mistral von Tangent
Modellart: Allround-
Segelflugmodell
Daten
Spannweite: 4700 mm
Länge: 1850 mm
Fluggewicht: 5200 g
Flächenprofil: HQ 2.5 Strak
Flächenbelastung: 58 g/dm²
Aufbau
Fläche: Styro/Abachi
Carbonverstärkt
Rumpf: GFK/CFK
Bausatzart: ARC und ARF
RC-Funktionen
HR, SR, QR, WK,
(Schlepp)
Hersteller/Vertrieb
Hersteller: Tangent
Vertrieb: Tangent
Google-Suche
Tangent schreibt zum Mistral 4.7-Comfort:

Mistral 4.7-Comfort ...der Thermik-Champion

Genießen Sie die Eleganz dieses Großseglers. Weiträumiges Gleiten nahezu oben Höhenverlust und elegantes Kreisen in der Thermik sind die Stärken dieses mit einem HQW Strak-, T-Leitwerk und serienmäßigen GFK Winglets ausgestatteten Seglers. Neben der statischen Auslegung in der bewährten Carbon Master-Edition Bauweise, haben wir bei diesem Modell ein geringes Abfluggewicht als Ziel gehabt. Aber auch gemäßigten Kunstflug mit runden Figuren steckt dieses Modells problemlos weg. In Verbindung mit dem Wölbklappenprofil kann die Fluggeschwindigkeit hervorragend dosiert werden und punktgenaue Landungen sind mit den großen Klappen in Butterfly-Stellung kein Problem.

Neben F-Schlepp, Windenstart oder zum Hangflug, eignet sich dieses Modell auch hervorragend für einen Elektromotor ab ca. 600 W Wellenleistung ab 16 Zellen. Der Elektroausbau ist bei dem Modell vorbereitet. Damit sind dann nahezu endlose Thermikflüge auch in der Ebene möglich.

Das Modell ist nahezu fertig gebaut. Bei der ARC Version müssen nur noch die E-Flaps gangbar gemacht werden, sowie Höhen- und Seitenruder montiert werden. Bei der zweifarbigen ARF Version beschränkt sich der Bau im wesentlichen auf den Anlageneinbau.

Die Version MISTRAL 4.7-Comfort mit 4-teiligen Flächen bietet auch noch ein perfektes Handling und Transportfreundlichkeit.

Um die Dynamik des Mistral 4.7 noch zu verbessern, kann das Modell mit dem ab Baureihe 7/2008 serienmäßig enthaltenen TA-Balastsystem „Easy-Clic“ aufbalastiert werden. EASY-Clic ist ein raffinierte System, mit dem in Sekundenschnelle mit einem Handgriff balastiert wird. Die Balastgewichte werden optimal im Schwerpunktbereich auf einer Platine platziert, die mittels TA-Multilock-System auf dem Spant in der Rumpfwanne sicher fixiert ist.


Contestline-Ausstattung:

  • Hochfester vierteiliger Carbon Master-Edition Flügel
  • durch Elastic Flaps fertig anscharnierte Ruder mit minimierten Ruderspalten
  • Fertige Seiten- und Höhenleitwerke
  • GFK/CFK-Rumpf in Profi-Qualität
  • Fertige Carbon-Kabinenhaube
  • Kompletter Zubehörsatz
  • Servorahmensatz
  • Profi-Höhenleitwerks-Umlenkhebel
  • ARC: Fertig zum bespannen inkl. Dekorbögen
  • ARF: zweifarbig bespannt mit unserer Top Folie inkl. Dekorbögen


Ähnliche Modelle




Weblinks