Anzeige 

Kategorie:F3B-Modelle

Aus RC-Network Wiki

Wechseln zu:Navigation, Suche
F3B-Modell Crossfire
Modellübersicht F3B-Modelle

Die Wettbewerbsklasse F3B stellt nur wenig Anforderungen an ein Segelflugmodell, so daß sich ein Großteil der auf dem Markt befindlichen Segelflugmodelle theoretisch als F3B-konform bezeichnen könnten.

Der Wettbewerb selbst stellt allerdings höchste Anforderungen an ein konkurrenzfähiges Modell. Gefordert sind nicht nur gute Thermikeigenschaften, sondern auch noch hohe Geschwindigkeit und maximale Wendigkeit, die enorme Ansprüche an das Material stellen, das zudem auch bei der nicht eben sanften Stecklandung keinen Bruch machen darf.

F3B-Modelle sind daher immer ein Kompromiß aus hoher Festigkeit und geringem Gewicht. Das äußert sich vor allem in den verwendeten Materialien wie CFK und Aramid. Der notwendige Spagat zwischen Thermikflug und Geschwindigkeitsflug wird über Wölbklappen und speziell dazu passende Profile erreicht.

Da F3B-Modelle sehr schnell sein können, eignen sie sich prinzipiell auch hervorragend für den Hangflug unter allen Bedingungen.