Anzeige 

Köterberg

Aus RC-Network Wiki

Wechseln zu:Navigation, Suche


Köterberg
Köterberg
Land/Bundesland/Region
Deutschland->Nordrhein-Westfalen
Windrichtungen
O, S/O
Höhenangaben
über Talgrund: 100 - 200 m
über NN: 496 m
Max. Flughöhe: bis Luftraum E: 2500ft = 762 m
Geeignete Modellgrößen
1,5 bis 2,5 m
Geeignete Modelltypen
EPP/HLG/F3B/Kunstflug/Scale
Anfahrtsbeschreibung
nächste Stadt: 37603 Holzminden
nächster Ort: 32676 Köterberg
GPS-Koordinaten
Länge 51°51'19.9" Nord
Breite 09°19'27.7" Ost
Google Maps
Köterberg
Wetter
Wetter.de

Wetter.com

Hangbeschreibung

Thermik und Hangflug sind auf dem Köterberg möglich. An den Wochenenden und insbesondere am Sonntag ist der Köterberg ein beliebtes Ausflugsziel für Motorradfahrer und Spaziergänger. Daher ist die große Wiese auf dem Berg öfters durch Besucher belegt. Es kann möglich sein, dass man deshalb vor dem Hang landen muss.

Landebedingungen

Der grösste Teil des Köterbergs ist unterhalb mit Büschen bewachsen, aber über diesen kann man fliegen. An der Ostseite ist ein Teil freigelassen. Die wird im Winter als Abfahrt für Skiläufer verwendet. Links davon sind Sendeanlagen und ein Fernsehturm.

Außenlandemöglichkeiten

Im Osten sind Möglichkeiten für Außenlandungen auf dem Abfahrtshang der Skiläufer.

Bedingungen/Besonderheiten

Unbedingte Rücksicht auf die Spaziergänger nehmen. Die NW-Seite müsste auch zu befliegen sein. Ab der Hangkante ist eine steile Wiese, ca. 30 m hoch, dann kommen aber Büsche und Bäume. Landen kann man deshalb nur vor dem Hang auf dieser Wiese.

Max. Flughöhe: Dies ist die Höhe über Grund, die hier ohne Flugverkehrskontrollfreigabe genutzt werden kann. Oberhalb dieser Höhe beginnt über diesem Hang der kontrollierte Luftraum E. Näheres dazu siehe hier: Modellflug und Luftrecht.

Anfahrtsbeschreibung

Auf der B 83 fährt man bis Polle. In Polle ist der Weg zum Köterberg ausgeschildert. Es gibt 2 Wege zum Köterberg, der eine ist direkt Köterberg ausgeschildert. Der andere geht bei der Burg in Polle, Richtung Falkenhagen, dann gehts zum Ort Köterberg. Der Rest ist wieder ausgeschildert. Man sieht aber von weitem schon den Fernsehturm auf dem Köterberg.

Hotels, Pensionen/Unterkünfte

Im Köterberghaus gibt kleinere Imbisse und WC. Höchster Berg im Weserbergland. Wunderschöne Fahrstrecke.


Allgemeine Empfehlungen

Tourismus Region

360° Panoramabild