Anzeige 

Hornschenkenhang

Aus RC-Network Wiki

Wechseln zu:Navigation, Suche


Hornschenkenhang
Hornschenkenhang
Land/Bundesland/Region
Deutschland->Sachsen
Windrichtungen
S/W, W
Höhenangaben
über Talgrund: 35 m
über NN: 335 m
Geeignete Modellgrößen
1,5 bis 4,5m
Geeignete Modelltypen
HLG/F3B/Scale
Anfahrtsbeschreibung
nächste Stadt: 01067 Dresden
nächster Ort: 01728 von Dresden

über Golberode

GPS-Koordinaten
Länge 50°28'27.9" Nord
Breite 13°54'49.8" Ost
Google Maps
Hornschenkenhang
Wetter
Wetter.de

Wetter.com

Hangbeschreibung

Der Hang ist frei von Bäumen. Weil er relativ flach ist, sind die Aufwindbedingungen im Vergleich zur Windgeschwindigkeit eher mäßig. Dafür besteht die Möglichkeit im Vorfeld des Hangs herannahende Thermik zu erwischen, die teils bis in große Höhen ausgekurbelt werden kann.

Landebedingungen

Landemöglichkeiten bietet die Wiese des Modellflugplatzes oben am Hang ausreichend. Ob zahlreicher Wühlmauslöcher ist diese aber recht bucklig - also nichts für filigrane, vorbildgetreue Fahrwerke. Auch ist zu beachten, dass sie leicht kuppelförmig ist. Wenn das Modell dann etwas weiter im Lee landet, sollte man ihm entgegenlaufen, da es sonst hinter dieser Kuppel verschwindet

Außenlandemöglichkeiten

Umliegend befinden sich Felder, deren Eignung zur Landung vom angebauten Gut und der Jahreszeit abhängig ist. Außerdem befindet sich am Fuße des Hanges eine Straße, die sicherheitshalber nicht in geringer Höhe überflogen werden sollte.

Bedingungen/Besonderheiten

Frequenzmarkierung IMMER an der Kanaltafel am Parkplatz per Klammer. Das Betreiben von Modellen mit Verbrennungsmotor ist untersagt. 8x im Jahr findet am Hang ein Wettbewerb nach F3F-Regeln statt (sofern es die Bedingungen erlauben). Näheres dazu unter http://www.f3f.de

Anfahrtsbeschreibung

Aus Richtung Dresden erreichen Sie den Hang über die Gemeinden Goppeln und Golberode. Sie können auch die B 170 Richtung Zinnwald (Grenze Tschechien) fahren und in der Ortslage Possendorf links abbiegen Richtung Kreischa. Ca. 200 m nach dem Abzweig biegen Sie wieder links ab Richtung Golberode bzw. Hornschänke. Von Golberode kommend auf der Straße Zur Pappel fahren, bis diese auf die Straße Alter Postweg stößt. Geradewegs über diese T-Kreuzung hinweg auf den Feldweg fahren. Je nach dessen Zustand bzw. dem Wert des eigenen Autos gleich am Anfang des Feldwegs seitlich parken oder immer geradeaus bis zum mit Geländern markierten Parkplatz (ca. 10-15 Stellplätze) des Modellflugplatzes Babisnauer Pappel fahren. Der Hang befindet sich am Südende des Platzes.

Hotels, Pensionen/Unterkünfte

Nächstgelegen ist Gasthof/Pension in Golberode. Ansonsten z.B. auf www.dresden.de unter Tourismus schauen.


Allgemeine Empfehlungen

Dresden ist für sich genommen schon eine Reise wert (historische Altstadt, Kunst, Kultur). Wandermöglichkeiten gibt es einige in der Umgebung des Modellflugplatzes von Freital bis Kreischa. Ausflugsmöglichkeiten: Sächsische Schweiz, Pillnitz, Moritzburg

Tourismus Region

ID65 1.jpg
ID65 2.jpg