Anzeige 

Führmannalm

Aus RC-Network Wiki

Wechseln zu:Navigation, Suche


Führmannalm
Führmannalm
Land/Bundesland/Region
Deutschland->Bayern
Windrichtungen
N/O, O, S/O
Höhenangaben
über Talgrund: ca. 300 m
über NN: ca. 800 m
Max. Flughöhe: bis Luftraum E: 2500ft = 762 m
Geeignete Modellgrößen
1,5 bis 3,5 m
Geeignete Modelltypen
HLG/F3B/Kunstflug
Anfahrtsbeschreibung
nächste Stadt: 83435 Bad Reichenhall
nächster Ort: 83454 Anger
GPS-Koordinaten
Länge 47°47'42.0" Nord
Breite 12°50'12.0" Ost
Google Maps
Führmannalm
Wetter
Wetter.de

Wetter.com

Hangbeschreibung

Bei Ostwind ist dieser Hang geradezu ein Eldorado für Hangflieger. Thermische Ablösungen lassen lange Flüge zu einer wahren Freude werden. Kenner nutzen die ausgeprägte Abendthermik.

Landebedingungen

Wiese, Landung gegen den Hang, etwas gewöhnungsbedürftig aber kein Problem.

Außenlandemöglichkeiten

Außenlandungen sind möglich, Fernglas ist von Vorteil

Bedingungen/Besonderheiten

Das Gelände ist vom MBC Traunstein e.V. gepachtet.

Achtung: Kein Elektroflug! E-Propeller muss am Modell befestigt sein.

Flugordnung unbedingt lesen!

Für 35 MHZ Nutzer: Auf dem Fluggelände „Fürmannalm“ dürfen nur Frequenzen mit geraden Kanalnummern verwendet werden. (Beispiele: K62,64,70, 50, 52, 182 usw.) Frequenzkontrolle am Hang.


Max. Flughöhe: Dies ist die Höhe über Grund, die hier ohne Flugverkehrskontrollfreigabe genutzt werden kann. Oberhalb dieser Höhe beginnt über diesem Hang der kontrollierte Luftraum E. Näheres dazu siehe hier: Modellflug und Luftrecht.

Anfahrtsbeschreibung

A8 München Richtung Salzburg. Ca. 20 km vor der Landesgrenze ist am Fuß des Teisenbergs am Ende einer längeren Gefällstrecke bei Autobahnkilometer 116,5 die Behelfsausfahrt Anger. Diese ist nicht ausgeschildert. Wer sie verpasst fährt ca. 10 Kilometer weiter bis zur Ausfahrt Piding und dann auf der Landstrasse Richtung Teisendorf bis zum Ort Anger. In Anger wieder einige hundert Meter Richtung Autobahn und dann genau wie diejenigen, welche die Autobahnausfahrt Anger genommen haben, weiter der Beschilderung folgend Richtung Führmannalm. Die Strasse auf die bewirtschaftete Führmannalm ist einspurig und teilweise steil mit Ausweichstellen.

Hotels, Pensionen/Unterkünfte

Allgemeine Empfehlungen

Tourismus Region

Berchtesgadener Land Tourismus GmbH