Anzeige Anzeige
 

Diskussion:Grundfunktionen von Einsteigersendern

Aus RC-Network Wiki

Wechseln zu:Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Tabellenformatierung

Wieso wird mir der Kommentar den ich unter der Tabelle hingeschriben habe oberhalb der Tabelle angezeigt? kann das bitte jemand richtigstellen und mir sagen wie das geht? Danke, Lg, Chris --Viper2097 10:22, 11. Feb. 2013 (CET)

Du hast das table Element geöffnet, aber unten nicht wieder geschlossen. Ich habe das unten dran geschrieben. Jetzt ist der Kommentar auch unten angehängt.
Eigentlich gehen Tabellen in Mediawiki Syntax anders, aber solange es funktioniert... ;-) Mario12 16:16, 11. Feb. 2013 (CET)
Super, danke! --Viper2097 21:45, 11. Feb. 2013 (CET)


Software Version angeben?

Man sollte evtl. tatsächlich die aktuelle SW-Version explizit angeben. Dann ist es leichter zu prüfen, ob inzwischen ein Update verfügbar ist. Maistaucher 10:27, 11. Feb. 2013 (CET)

Ich weiß nicht ob das wirklich notwendig ist? Immerhin ändert sich der Funktionsumfang ja praktisch nie mit einem Softwareupdate, und wenn dann könnte man ja speziell daraufhinweisen. Mir wäre zumindest so ein Update nicht bekannt... Lg --Viper2097 10:36, 11. Feb. 2013 (CET)

So zumindest mit der DX8 steht das jetzt ins Haus und es ist ja auch nciht wirklich ein Problem das einzupflegen. Vielleicht kann ja jemand die aktuellen SW Versionen ergänzen? --Viper2097 11:05, 14. Feb. 2013 (CET)


Mischer wie darstellen?

Hi Chris, die Mischer so allgemein zu bezeichnen hat meiner Meinung nach keinen Sinn. So kann kein Anfänger die Mischer identifizieren. Das sind nicht die "Fachausdrücke" die sich auch in Prospekten oder Beiträgen hier im Forum genannt werden. Ich finde es so wenig hilfreich. st_canoe

Ich weiß nicht wie das andere sehen, aber meiner Meinung nach haben die Bezeichnungen nur so Sinn. Kein Anfänger weiß was was ein Kombiswitch ist oder Snapflap oder Butterfly. Für den ist eher wichtig dass er sieht Seitenruder kann auf Querruder gemischt werden. Also wenn ich Seitenruder steuere, dann geht das Querruder mit. Wie sehen das denn die anderen? Ich persönlich hab das Gefühl dass du unbedingt den Begriff "Snapflap" bei der Optic6 stehen sehen willst, warum auch immer. ist in meinen Augen aber eine Funktion die einen Anfänger nichtmal annähernd braucht und die noch dazu mit jedem Sender möglich ist aber bei jedem hersteller anders heißt. Höhenruder->Querruder oder Höhenruder->Wölbklappen ist da eher die universale Bezeichnung für den Mischer...--Viper2097 11:59, 13. Feb. 2013 (CET)
Wenn Du meinst, dann schauen wir mal wie sich das hier weiter entwickelt. st_canoe

Noch zu den Mischern: wird es wegen der Spaltenbreite evtl. besser lesbar, wenn man innerhalb der Tabelle nur die Kürzel verwendet (z.B. QR -> WK) und diese unterhalb der Tabelle erklärt? Maistaucher 16:18, 13. Feb. 2013 (CET)

Habe ich jetzt mal genau so gemacht, hast recht, finde dass es so besser aussieht und übersichtlicher ist --Viper2097 11:05, 14. Feb. 2013 (CET)
Ja, wirkt lesbarer. Dass die Differenzierung bei den Mischern genannt ist, geht sicherlich in Ordnung, bei der MX22 wird das auch im Flächenmischermenü eingestellt und nicht bei irgendwelchen Servobegrenzungen. ;-) Maistaucher 11:26, 14. Feb. 2013 (CET)
Man könnte auch die Hersteller eigene Bezeichnung (proprietärer Ausdruck) des Mischers verwenden und dann auf die Mischfunktion als solches im Wiki verlinken - siehe hierzu unter anderem die Auflistung unter: Verschiedene Mischer. Sinnvoll wäre dann auch eine Erweiterung der einzelnen Wiki-Einträge um die Hersteller-propritären Bezeichnungen, dann hat man über die Wiki-Such Funktion auch die Möglichkeit entsprechendes zu finden. --Guckux 17:46, 15. Feb. 2013 (CET)

Formatierung

.. mittlerweile wird der Text nen bissel schlecht zu lesen. Die Tabelle muss wohl so breit sein und wird weiter wachsen.. gut so.. und auch lesbar. Allerdings sollte der Text dann in der Breite begrenzt werden, sonst wird das unuebersichtlich. Bei mehr als 10000 Zeichen pro Zeile macht es keinen Spass mehr. Eine Moeglichkeit zum Begrenzen waere, den Text auch in eine (separate, breitenbegrenzte) Tabelle zu tun, oder aber (radikal) die Tabelle auszulagern auf eine eigene Seite. Heschne 04:05, 14. Feb. 2013 (CET)

Ein weiterer Vorschlag wäre, einen anderen Tabellentyp zu nehmen, einen mit einfachen Linien wie bei den Programmierhilfen, die doppelten Linien schlucken viel Platz. Maistaucher 08:36, 14. Feb. 2013 (CET)
Normalerweise sollte border="1" schon eng sein. Hier haut das Mediawiki irgendwie mit CSS dazwischen. Mario12 18:44, 15. Feb. 2013 (CET)
Habe das mal auf class="wikitable" geändert. Sieht es so besser aus? Mario12 10:34, 16. Feb. 2013 (CET)
Viel besser.... jetzt isses schon wieder richtig lesbar Heschne 18:09, 16. Feb. 2013 (CET)
Sollte man die Spalten nicht Alphabetisch sortieren? Futaba, Graupner, Hitec, Spektrum--Justav 19:54, 18. Feb. 2013 (CET)
Hab ich mal gemacht. -- st_canoe 10:33, 10.März 2013 (CET)

Farben

ich habe die Farben von st canoe wieder rückgängig gemacht. Farben sind immer eine Geschmacksfrage, hier habe ich versucht, an den Firmenfarben dran zu bleiben. Weiterhin werden Farben je nach Bildschirm und Einstellung unterschiedlich dargestellt. Ich bin durchaus offen für Verbesserungen; den rückgängig gemachten Versuch fand ich nicht so glücklich. Weiterhin kann man auch die Vordergrundfarben ändern, für Graupner beispielsweise auf weiß. Vielleicht ist es dann besser lesbar. Farbtabellen gibt es viele, ein Beispiel ist [[1]] Heschne 22:38, 29. Mär. 2013 (CET)

Also ich finde Farben grundsätzlich an dieser Stelle nicht so gut. Rot nehme ich als Warnung war. Hier ist es aber "nur" Graupner. Und als Warnung sicherlich nicht gedacht. Ich würde sagen, Farben ganz weglassen.. Mario12 10:29, 30. Mär. 2013 (CET)
Also das bunti-bunti mistfällt mir auch ;) ich würde aber schon wechselseitig zumindest die ZEILEN weiß und hellgrau machen, da die Spalten länger sind auch bei diesen ähnlich verfahren. So dass den Augen und dem Hirn (meines ist halt nicht so leistungsfähig) es nicht schwerfällt, in der richtigen Spalte und Zeile zu bleiben, wenn es "hüpfen" muss. --Guckux 10:41, 30. Mär. 2013 (CET)
Bei den dunklen Farben gebe ich noch zu bedenken, das man die Seiten als Ausdruck kaum noch lesen kann. Wenn überhaupt dann doch lieber helle Farben. st_canoe 13:33, 30.März 2013 (CET)
OK. dann mach ich mal nen neuen Vorschlag Heschne 14:21, 30. Mär. 2013 (CET)
Find ich gut st_canoe 14:42, 30.März 2013 (CET)
So ist es auf jeden Fall besser als mit den knalligen Farben. Ohne Farben wäre mir weiterhin noch lieber, ist aber kein muss. :-)) Mario12 15:26, 30. Mär. 2013 (CET)

USB Anschluss

Der Eintrag ist für Graupner irreführend. Das ist nur eine USB zu Seriellumsetzung. Die tatsächlich im Sender vorhandene Schnitstelle ist Onewire! --Cabona 08:48, 14. Feb. 2013 (CET)

Ok, aber was macht das für einen Unterschied für den Benutzer? Es ist ein USB Anschluss für Updates (und zum Auslesen der Speicherkarte(n)?) vorhanden und es steht ja dabei dass man diesen USB Anschluss nicht für einen Flugsimulator nutzen kann. oder wie sollte man es sonst besser schreiben? --Viper2097 11:05, 14. Feb. 2013 (CET)
Ich schließe mich Viper an - USB steht für Universal Serial Bus. Der Anschluß ist gegeben - und definiert die Zuordnung. --Guckux 17:50, 15. Feb. 2013 (CET)

Pultsender auch aufnehmen?

Ja, ich gebs zu, ein richtiger Sender gehört ins Pult und Handsender muss ich immer belächeln, ist aber nur meine Meinung. ABER: Es soll ja auch Leute und Einsteiger geben die so denken, Graupner hat sich da mal mit der neuen MC16 HoTT positioniert, von Spektrum würds da nur die DX10 geben die doch schon deutlich entfernt vom Anfängermarkt positioniert ist, und von Futaba hab ich keine Ahnung... Sollten wir also die jeweils günstigsten Pultsender auch noch mitaufnehmen? Und vielleicht auch eventuell die Listenpreise der Fernsteuerungen ergänzen? Oder denkt ihr das ist sowieso unnötig weil Pultsender bei Anfängern nicht beliebt oder zu teuer sind?--Viper2097 11:39, 14. Feb. 2013 (CET)

Der Titel definiert, dass es Einsteigersender sind. Aus Handsendern kann ich Pult-Sender machen. In der Regel - lasse mich gern aufklären - ist die Pult-Sender Klasse eher "höherwertig" und wer sich soetwas explizit zulegen möchte, wird sich hoffentlich alleine des Preises wegen etwas schlauer machen oder ist "vom Fach". Alleine die Aufnahme von mehreren Einsteigersender stellt mir die Frage, ob das sinnvoll ist gegenüber einem Anfänger, hierbei sollte man sich eher auf weniger als auf mehr reduzieren. Jede weitere Option erschwert diesem einen Einstieg und erzeugt eher Frustration als Enthusiasmus. --Guckux 17:55, 15. Feb. 2013 (CET)

Mal in eigener Sache (steht ja Diskussion oben dabei ;) )

Wenn man hier nun wirklich die Funktionen mal so nüchtern miteinander vergleicht ist es für mich schon überraschend wieviel mehr die Graupner Anlagen eigentlich gegenüber allen anderen bieten und dass die Dx6i und auch die Dx8 trotzdem so beliebt und weitverbreitet sind... Hätte ich mir nicht gedacht dass da ein so großer Unterschied ist... --Viper2097 11:39, 14. Feb. 2013 (CET)

Bis zu welchem Preis ist den ein Sender noch ein Einsteigersender? Meiner Meinung nach gehört die DX8 eindeutig nicht dazu, da zu teuer.. Die Grenze würde ich bei 300€ für ein Set mit Sender/Empfänger und Senderakku ziehen. Es soll sich ja an Einsteiger richten und nicht eine Leistungsschau der Handsender werden ;) --st_canoe 20:26, 8. Mär. 2013 (CET)

Nunja, ich gebe dir da prinzipiell vollkommen recht, denke aber dass man schon einen VErgleich haben sollte was der nächstbessere Sender schon bieten würde. Manch einer ist sich ja ziemlich sicher und greift dann vermutlich gleich zur nächst besseren Variante. Von daher find ich es nicht so schlecht wie es jetzt ist... Das problem sehe ich eher dass die DX7 UND die DX8 eingetragen sind... Die DX7 wär natürlich der nächstbessere nach der DX6, hat aber keinen direkten Konkurrenten und wird vermutlich auch nicht so gut wie die DX8 verkauft... Ist halt immer ein bisschen schwierig alles optimal hinzubekommen... --Viper2097 14:18, 11. Mär. 2013 (CET)

DSC ESD Probleme bei Hott

Man sollte solche Probleme mal nicht Verschweigen, erstens besteht da eine Warnung von Graupner drüber und wenn man Google bemüht fördert das schon einige Opfer zu tage. http://www.graupner.de/mediaroot/files/Warning_Aerofly.pdf--Cabona 11:40, 12. Mär. 2013 (CET)